Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenStranghöner, Daniela; Hollmann, Jelena; Gorges, Julia; Wild, Elke
TitelEine längsschnittliche Untersuchung des Zusammenspiels von domänenspezifischem Fähigkeitsselbstkonzept und Interesse bei Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf Lernen.
QuelleIn: Empirische Pädagogik, 31 (2017) 3, S. 249-264    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0931-5020
SchlagwörterBefragung; Empirische Untersuchung; Fragebogenerhebung; Vergleichsuntersuchung; Beziehung; Fähigkeit; Selbstkonzept; Schuljahr 03; Schuljahr 04; Grundschule; Schüler; Interesse; Inklusion; Sprachkompetenz; Mathematische Kompetenz; Forschungsstand; Sonderpädagogischer Förderbedarf; Modell; Wachstum; Wirkung; Deutschland; Nordrhein-Westfalen;
AbstractDer vorliegende Beitrag untersucht die Entwicklung sowie das Zusammenspiel des schulischen Fähigkeitsselbstkonzepts und des Interesses für die Domänen Sprache und Mathematik bei inklusiv und exklusiv beschulten Kindern mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt Lernen (SPFL). Hierzu wurden die Daten von 410 Grundschülern zu drei Messzeitpunkten ausgewertet. Latente Wachstumskurvenanalysen ergaben eine Abnahme des mathematischen Fähigkeitsselbstkonzepts der exklusiv beschulten Kinder über die Zeit. Des Weiteren veränderten sich das sprachliche Interesse bei den exklusiv beschulten Kindern und das mathematische Interesse bei den inklusiv beschulten Kindern. Beim Zusammenspiel zwischen dem domänenspezifischen Fähigkeitsselbstkonzept und Interesse konnte nur bei den inklusiv beschulten Kindern ab der vierten Klasse für beide Domänen ein Effekt des Fähigkeitsselbstkonzeptes auf das Interesse nachgewiesen werden. Schulische Interventionen zur Förderung des Lernens bei Grundschülern mit SPF-L sollten daher vor allem eine Stärkung des Fähigkeitsselbstkonzepts fokussieren. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
UpdateNeueintrag 2018-08
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Empirische Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)