Suche

Wo soll gesucht werden?

Startseite

Literatur

Bücher, Tabletcomputer und Smartphone

Rund um Fachliteratur werden Services angeboten, die von der Recherche in Fachdatenbanken, über die Ver­öffentlichung von Open-Access-Volltexten bis hin zu Angeboten für die Versorgung mit internationaler Literatur reichen.

Forschungsdaten

Laptop-Computer mit Statistikausdrucken, mobiler Festplatte und USB-Sticks

Das Angebot bietet eine über­greifende Suche nach Daten und Instrumenten der Bildungs­forschung, Informationen zum Forschungs­daten­management sowie die Möglich­keit, eigene Daten und Instrumente zur Nach­nutzung bereit­zustellen.

Forschungsinformation

Tabletcomputer mit Stiften und Tischkalender

Mit Themendossiers, Informationen zum wissenschaft­lichen Nachwuchs, zu Statistiken, Institutionen, zur Forschungsförderung sowie zu internationalen Aspekten der Bildungsforschung wird ein Überblick zu aktuellen Entwicklungen angeboten.

Im Fokus


Crowdfinanzierung des Open Access E-Book Pakets erfolgreich

Bild zum Beitrag

Insgesamt 46 Bibliotheken haben sich am Crowdfunding des FID Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung für die Veröffentlichung von 18 E-Books im Open Access beteiligt, die Mindesteilnehmerzahl von 25 Bibliotheken wurde damit deutlich überschritten! Die von einem Fachgremium ausgewählten Verlagspublikationen werden nun innerhalb eines Jahres veröffentlicht und mit einer Creative-Commons-Lizenz auf den Verlagswebseiten sowie im Open Access Repositorium peDOCS bereitgestellt werden. Eine weitere Runde des OA-Crowdfunding ist für die kommenden Monate geplant.

Zur Pressemitteilung

Open Access E-Books durch Crowdfunding im Fachportal Pädagogik

Bild zur Solidaritaetserklaerung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)