Suche

Wo soll gesucht werden?

Startseite

Literatur

Bücher, Tabletcomputer und Smartphone

Rund um Fachliteratur werden Services angeboten, die von der Recherche in Fachdatenbanken, über die Ver­öffentlichung von Open-Access-Volltexten bis hin zu Angeboten für die Versorgung mit internationaler Literatur reichen.

Forschungsdaten

Laptop-Computer mit Statistikausdrucken, mobiler Festplatte und USB-Sticks

Das Angebot bietet eine über­greifende Suche nach Daten und Instrumenten der Bildungs­forschung, Informationen zum Forschungs­daten­management sowie die Möglich­keit, eigene Daten und Instrumente zur Nach­nutzung bereit­zustellen.

Forschungsinformation

Tabletcomputer mit Stiften und Tischkalender

Mit Themendossiers, Informationen zum wissenschaft­lichen Nachwuchs, zu Statistiken, Institutionen, zur Forschungsförderung sowie zu internationalen Aspekten der Bildungsforschung wird ein Überblick zu aktuellen Entwicklungen angeboten.

Im Fokus


„In diesen Datensätzen sind wahre Schätze verborgen!“

Das Projekt „Schule im Wandel“ nutzt den Datenbestand der „Drei-Länder-Studie“ aus den Jahren 1978/79 nach

Bild zum Blogbeitrag

FRAGEN AN Julia Dohrmann vom DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, die für ihre Dissertation mit dem Datensatz der „Drei-Länder-Studie“ von der Forschungsgruppe um Prof. Helmut Fend aus den Jahren 1978/79 arbeitet.

Zum Interview im bildungsserverBlog: http://blog.bildungsserver.de/?p=7070

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)