Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enWatermann, Rainer; Stanat, Petra
TitelSchulrückmeldungen in PISA 2000.
Sozialnorm- und kriteriumsorientierte Rückmeldeverfahren.
Paralleltitel: School feedback reports in PISA 2000: Norm-referenced and criterion-referenced feedback strategies.
QuelleIn: Empirische Pädagogik, 18 (2004) 1, S. 40-61Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 39; Abbildungen 4; Tabellen 1
ZusatzinformationForschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente
Sprachedeutsch; deutsche Zusammenfassung; englische Zusammenfassung
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0931-5020
SchlagwörterEmpirische Forschung; Pädagogische Forschung; TIMSS (Third International Mathematics and Science Study); Soziale Norm; Schulentwicklung; Schüler; Schulleistung; Feedback; Lesekompetenz; Internationaler Vergleich; Qualitätssicherung; PISA (Programme for International Student Assessment); Deutschland
AbstractSchulrückmeldungen gehören heutzutage zum Standardrepertoire empirischer Schulforschung. Es gibt wohl keine größere Schuluntersuchung, bei der nicht die beteiligten Schulen in der einen oder anderen Form über Ergebnisse der Untersuchung unterrichtet worden wären. Im vorliegenden Beitrag wird am Beispiel der Schulrückmeldungen in PISA 2000 dargestellt, welche Informationen Schulen aus der Ergebnisrückmeldung erhalten können. Anhand der Bereiche der sozialen Eingangsselektivität der Schülerschaft und der Lesekompetenz wird genauer erläutert, auf welche Weise sozialnorm- und kriteriumsorientierte Verankerungen von Schulmerkmalen in den Ergebnisdarstellungen der Rückmeldung Berücksichtigung finden können. Es werden methodische Aspekte diskutiert, die sich auf die Belastbarkeit der in PISA den Schulen rückgemeldeten Ergebnisse beziehen. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Empirische Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Teile diese Seite: