Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enFleischhauer, Elisabeth; Schledjewski, Janine; Grosche, Michael
TitelApps zur Förderung von Rechtschreibfähigkeiten im Grundschulalter. Ein Review.
QuelleIn: Lernen und Lernstörungen, 6 (2017) 4, S. 193-207
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2235-0977
DOI10.1024/2235-0977/a000189
SchlagwörterComputerprogramm; Software; Schriftzeichen; Orthographie; Training; Qualität
AbstractEin Ansatz zur Bewertung der Qualität von Apps zur Rechtschreibförderung wird vorgestellt und auf aktuell verfügbare Apps angewendet. Aus Theorien zum Schriftspracherwerb, zur Instruktionspsychologie und Motivationspsychologie, aus Meta-Analysen zur Effektivität von Fördermethoden sowie aus Differenzierungsvoraussetzungen werden Gütekriterien für Rechtschreib-Lernapps abgeleitet. Anschließend wird ein Überblick gegeben, inwiefern vorhandene Apps diese Gütekriterien erfüllen. Die Ergebnisse zeigen, dass keine App alle Standards erfüllt und sich die Angebote in Bezug auf ihre Qualität stark unterscheiden. Vor dem Hintergrund der Befunde wird empfohlen, Apps zum Training der deutschen Rechtschreibung theoriegeleitet und evidenzbasiert weiterzuentwickeln, bevor ihr volles Potenzial für den Einsatz im differenzierten Unterricht ausgeschöpft werden kann. (ZPID).
Erfasst vonLeibniz-Institut für Psychologie, Trier
Update2018/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lernen und Lernstörungen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)