Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inHuxel, Katrin
Titel"... die Sprachen, die tauchen einfach jetzt öfter auf im Unterricht..."
Mehrsprachigkeit in der Grundschule - Erfahrungen aus einem Schulentwicklungsprojekt.
Paralleltitel: "... in class, the languages are showing up more and more..." Multilingualism in primary schools - experiences from a school.
QuelleAus: Koch-Priewe, Barbara (Hrsg.); Krüger-Potratz, Marianne (Hrsg.): Qualifizierung für sprachliche Bildung. Programme und Projekte zur Professionalisierung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften. Münster; New York: Waxmann (2016) S. 175-186
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheDie Deutsche Schule. Beiheft. 13
ZusatzinformationForschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente (1)
Forschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente (2)
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-8309-3415-7; 978-3-8309-3415-8
SchlagwörterKompetenz; Kind; Schulentwicklung; Grundschule; Lehrer; Lehrerfortbildung; Projekt; Mehrsprachigkeit; Überzeugung; Professionalisierung; Qualifizierung; Veränderung; Deutschland
AbstractIm vorliegenden Beitrag wird ein Schulentwicklungsprojekt vorgestellt, das Kollegien an Grundschulen darin unterstützt, die lebensweltliche Mehrsprachigkeit der Kinder als Ressource in der Schule einzubinden. Anhand erster Ergebnisse aus der wissenschaftlichen Begleitung des Projekts wird gezeigt, dass durch die Intervention Veränderungen monolingualer Überzeugungen und Transformationen von Praxis angestoßen wurden. (DIPF/Orig.).

The article presents a school development project, in which primary school teachers are trained to perceive the multilingualism of their students as a valuable resource and to integrate it in everyday school life. Based on results of the scientific evaluation, changes in the monolingual teacher beliefs and transformations in their action will be shown. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2017/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)