Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorHeuermann, Eckhard
TitelDie Deduktion des Gesetzes fuer die Zentripetalkraft in der Jahrgangsstufe 11.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 37 (1988) 8, S. 41-43    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8374; 0342-8729
SchlagwörterSchuljahr 11; Sekundarstufe II; Grundkurs; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Leistungskurs; Deduktion; Mechanik; Physik; Zentripetalkraft; Gesetz; Grafische Darstellung; Herleitung
AbstractDie in der Schulbuchliteratur ueblichen beiden Herleitungen der Beziehung fuer die Zentripetalkraft ueber die Radialbeschleunigung entsprechen nicht unbedingt dem Gedankengang eines schwaecheren Schuelers der Jahrgangsstufe 11, wie ausfuehrlich dargelegt ist. Eine andere Herleitung wird vorgeschlagen, die von der Definition der Kraft als Differentialquotienten des Impulses nach der Zeit ausgeht. Mit Hilfe der Integralrechnung fuer trigonometirsche Funktionen ergibt sich dann leicht das gewuenschte Ergebnis. Als Vereinfachung des Verfahrens kann man das Integral durch eine Summe von 18 Summanden annaehern, wie detailliert gezeigt ist. Auf eine moegliche methodische Strukturierung der Herleitung in drei erlaeuterte Schritte ist hingewiesen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)