Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenFuhs, Burkhard; Naumann, Sophie A.; Schneider, Susanne
TitelÜberlegungen zur Ästhetik der Kinderkultur am Beispiel von Bilderbuch und Internet.
QuelleIn: Zeitschrift für Grundschulforschung, 3 (2010) 2, S. 111-123    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1865-3553
SchlagwörterKultur; Kindheit; Medienangebot; Medienerfahrung; Website; Bilderbuch; Kind; Projekt; Ästhetik; Ästhetische Erziehung; Gestaltung; Veränderung; Internet; Deutschland; Erfurt; Thüringen
AbstractDer Wandel der Kindheit, der in den letzten Jahrzehnten alle Lebensbereiche von Kindern verändert hat, brachte nicht nur eine neue materielle Kinderkultur hervor, sondern hat auch zu veränderten Formen der Kinderästhetik geführt. Sowohl die Vorstellungen der Erwachsenen über ästhetische Werte und Normen der Kinderkultur als auch die Wahrnehmungsformen der Kinder selbst haben sich deutlich verändert. Der kulturelle Wandel der ästhetischen Dimensionen wurde allerdings bisher in der Kindheitsforschung weitgehend ausgeblendet. Der Beitrag widmet sich grundlegenden Fragen der Ästhetik der Kindheit, die am Bespiel von Bilderbuch und Internet im generationalen Spannungsverhältnis untersucht werden. (DIPF/Orig.).

The shifting path of contemporary childhood, which has undergone a transformation in every respect in recent decades, has not only produced a new material culture of childhood, new relationships and new ways of life, but has also led to changes in forms of child aesthetics and new childhood imagery. Adult notions of aesthetic values and standards in children's culture have changed profoundly during this period, along with the children's own aesthetic perception. However, the aesthetic dimensions of an accelerated cultural transformation have hitherto largely been concealed in theories of childhood As a result, this paper focuses on fundamental questions pertaining to the aesthetics of childhood, using examples from picture books and the internet to explore the relationship between adult aesthetic values and the children's own perspective. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2011/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Grundschulforschung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)