Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenKraft, Susanne; Seitter, Wolfgang; Kollewe, Lea
TitelProfessionalitätsentwicklung des Weiterbildungspersonals.
QuelleBielefeld: Bertelsmann (2009), 108 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Beigabengrafische Darstellungen
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Monographie
ISBN3-7639-1972-4; 978-3-7639-1972-7
DOI10.3278/81/0101w
SchlagwörterLernberatung; Professionalisierung; Qualifizierung; Schlüsselqualifikation; Weiterbildung; Erwachsenenpädagogik; Weiterbildungsangebot; Weiterbildungseinrichtung; Weiterbildner; Internationaler Vergleich; Professionalität; Zertifizierung
AbstractFür eine lehrende Tätigkeit in der Weiterbildung gibt es keine allgemein anerkannte Zugangsberechtigung - nicht selten zulasten der Qualität. Das könnte sich bald ändern, sind doch aus der Arbeit des Innovationskreises Weiterbildung heraus die Möglichkeiten überprüft worden, in der heterogenen deutschen Weiterbildungslandschaft zu verbindlichen Kompetenzstandards zu kommen. Hierzu haben das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung und die Universität Marburg ausländische Vorbilder sondiert, einheimische Expert/inn/en befragt und ein Referenzmodell für Fortbildungen entwickelt. Mit ihrem Vorschlag für ein zweistufiges Modell aus Grund- und Fortbildungszertifikaten für Erwachsenenbildner/innen ist die Expertise, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchgeführt wurde, ein wichtiger Impuls zur Entwicklung von Professionalität in der Weiterbildung (Verlag).
Erfasst vonUniversitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg
Update2009/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)