Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenGaschler, Peter (Hrsg.); u.a.
InstitutionNiedersächsisches Landesinstitut für Schulentwicklung und Bildung (Hildesheim)
TitelSportförderunterricht. 1. Wahrnehmungsförderung.
QuelleHildesheim: NLI (2002), 242 S.    Verfügbarkeit 
ReiheNLI-Berichte. 68
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen; Tabellen; Grafiken
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterWahrnehmung; Förderungsmaßnahme; Schüler; Verhaltensauffälligkeit; Unterrichtsbeispiel; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmedien; Bewegung (Motorische); Sportunterricht; Handreichung; Niedersachsen
Abstract"Nach den überarbeiteten niedersächsischen Rahmenrichtlinien von 2003 übernimmt der Sportförderunterricht die Aufgabe der ganzheitlichen Förderung von Kindern mit motorischen und psychosozialen Auffälligkeiten. Er verfolgt das Ziel, einen Beitrag zur Unterstützung, Stabilisierung und Harmonisierung ihrer Persönlichkeit zu leisten. Zweites Anliegen des Sportförderunterrichts ist die Bewegungsförderung." Im ersten Band der Handreichungen zum Sportförderunterricht werden Unterrichtsbeispiele zur Förderung der auditiven, visuellen, taktilen, kinästhetischen und vestibulären Wahrnehmung zusammengestellt. (DIPF/Orig./Bi.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)