Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inMeier-Hilbert, Gerhard
TitelFlüsse gestalten die Landschaft.
QuelleIn: Sache, Wort, Zahl, 32 (2004) 64, S. 4-11    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0949-6785
SchlagwörterUnterrichtsmaterial; Biologieunterricht; Fließgewässer; Erdoberfläche; Fluss; Landschaft; Wasserkreislauf; Sachunterricht; Gestaltung
AbstractDie Oberfläche der Erde wird hauptsächlich vom fließenden Wasser geformt. Mit dem aufschlagenden Regen fängt es an, wenn Tropfen sich zu Rinnsalen verbinden und beim Fließen bleibende Rinnen bilden. Immer bergab fließend trägt das Wasser Boden und Hänge ab, erzeugt Schluchten und Täler, zerteilt Landschaften und lagert das abgetragene Material an und in Unterläufen der Flüsse wieder ab (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sache, Wort, Zahl" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)