Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorAppel, Thomas
TitelDie Bewertung muendlicher Schueleraeusserungen.
QuelleIn: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, (1988) 38, S. 31-34    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-5479
SchlagwörterSekundarstufe I; Förderstufe; Hauptschule; Mündlicher Test; Schulnote; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Physik; Leistungsmessung
AbstractDie Aufgabe fuer den Fachlehrer Physik, auch muendliche Schueleraeusserungen zu bewerten, ist mit erheblichen Schwierigkeiten verbunden, die mit Guetekriterien der Leistungsmessung, wie Objektivitaet, Zuverlaessigkeit und Gueltigkeit zusammenhaengen. Detailliert ist an ueberwiegend sprachlichen Qualifikationen der Schueler - 'Identifizierung von Kenntnissen in einem neuen Zusammenhang', 'Beschreibung von Beobachtungen in einer angemessenen Sprache', 'Erkennen eines Problems', 'Formulierung einer Arbeitshypothese', 'Auswahl von Pruefverfahren fuer eine Hypothese', 'Integration von experimentellen Daten und Beobachtungen', 'Transfer' u. a. - gezeigt, wie eine Zensur muendlicher Leistungen vorgenommen werden kann. Beurteilungsverfahren fuer Gespraechsbeitraege sind eroertert, Grundlagen fuer Bewertungsmassstaebe werden angesprochen, das Einbringen von Zensuren fuer muendliche Leistungen in die Gesamtzensur ist skizziert. Vier beigelegte Beispiele fuer Zensierungen muendlicher Leistungen in den Jahrgangsstufen 5, 6, 7 und 9 werden eroertert, Verbesserungsmoeglichkeiten diskutiert.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)