Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enReinberg, Alexander; Berthold, Norbert; Backes-Gellner, Uschi; Kay, Rosemarie; Kleinhenz, Gerhard; Steiner, Viktor; Lauer, Charlotte; Pfähler, Wilhelm; Hochmuth, Uwe; Mangold, Michael; Albeck, Hermann; Düring, Wolfgang; Scheuer, Markus; Heijke, Hans; Bergemann, Annette; Fitzenberger, Bernd; Schulz, Birgit; Speckesser, Stefan; Weißhuhn, Gernot; Ward, Melanie; Meier, Volker; Gundlach, Erich; Woessmann, Ludger; Schettkat, Ronald; Wagner, Gert G.; Büchel, Felix; Frick, Joachim R.; Krause, Peter; Timmermann, Dieter
Sonst. PersonenWilkens, Herbert (Red.)
TitelBildungsreform aus ökonomischer Sicht.
63. Wissenschaftliche Tagung der Arbeitsgemeinschaft deutscher wirtschaftswissenschaftlicher Forschungsinstitute vom 11. und 12. Mai 2000.
QuelleBerlin: Duncker u. Humblot (2001), 357 S.    Verfügbarkeit 
ReiheBeihefte der Konjunkturpolitik. 51
Sprachedeutsch; englisch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISSN0452-4780
ISBN3-428-10338-6
SchlagwörterBildung; Bildungsbeteiligung; Bildungsreform; Bildungskosten; Bildungsertrag; Schulbildung; Humankapital; Investition; Berufsausbildung; Arbeitsmarkt; Qualifikation; Betriebliche Berufsausbildung; Hochschulbildung; Weiterbildung
AbstractDie Arbeitsgemeinschaft deutscher wirtschaftswissenschaftlicher Forschungsinstitute befaßte sich auf einer Tagung (Berlin, Mai 2000) mit dem Thema "Bildungsreform aus ökonomischer Sicht". Die einzelnen Referate und Korreferate gruppierten sich um folgende Themen:-Nationale und internationale Herausforderungen an das deutsche Bildungs- und Ausbildungssystem-Perspektiven der beruflichen Aus- und Weiterbildung-Perspektiven der Schul- und Hoschschulbildung. Die einzelnen Beiträge beleuchten folgende Aspekte:P-Qualifikation und die Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Entwicklungen, Perspektiven und Hintergründe (A. Reinberg, Korreferat N. Berthold); Qualifizierung des Humankapitals im neuen unternehmensnahe Dienstleistungssektor (Backes- Gellner Uschi und Kai Rosemarie Korreferat: Kleinhenz Gerhard); Private Erträge von Bildungsinvestitionen in Deutschland (Steiner Viktor und Lauer Charlotte Korreferat: Pfähler Wilhelm); Verlagerung der Kosten beruflicher Bildung in die privaten Haushalte (Hochmuth Uwe und Mangold Michael Korreferat: Albeck Hermann); Lehrlingsausbildung im Handwerk. Ein Aufriss von Problemen am Beispiel Sachsens (Düring Wolfgang und Scheuer Markus Comment: Heijke Hans); Multiple Active Labor Market Policy Participation in East Germany. An Assessment of Outcomes (Bergemann Annette, Fitzenberger Bernd, Schulz Birgit and Speckesser Stefan Korreferat: Weißhuhn Gernot); An Investition into the Determinants of Subject Specialisation: Is Gender Segregation an Optimal Outcome? (Ward Melanie Comment: Meier Volker); Der Produktivitätsverfall der schulischen Ausbildung: Internationale Evidenz (Gundlach Erich und Wößmann Ludger); In Bildung investieren? Die Bildungs- Laffer-Kurve (Schettkat Roland); Die Bildungsbeteiligung von Kindern in (West) Deutschland empirische Befunde und (wirtschafts-) politische Schlussfolgerungen (Wagner Gert G., Büchel Felix, Frick Joachim R., und Krause Peter Korreferat: Timmermann Dieter). Die Veroeffentlichung enthaelt quantitative Daten. Forschungsmethode: anwendungsorientiert; deskriptive Studie; Theorieanwendung. (IAB2).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update2003_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)