Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inSchrüfer, Gabriele
TitelEnergie als Standortfaktor. Die Bedeutung der Pipelines für die industrielle Entwicklung Südbayerns.
QuelleIn: Geographie heute, 18 (1997) 148, S. 30-33    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0721-8400
SchlagwörterSekundarstufe I; Sekundarstufe II; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Geografieunterricht; Wirtschaftsregion; Energieversorgung; Erdöl; Abhängigkeit (Pol); Industrialisierung; Wirtschaftsgeografie; Bayern; Industrieansiedlung
AbstractDer Aufsatz schildert die industrielle Entwicklung Bayerns am Beispiel der Raffineriestandorte Ingolstadt und Burghausen. Pipelines vom Mittelmeer versorgen die beiden Städte seit den 60er Jahren mit Erdöl und machten so eine Industrieansiedlung möglich. Der Anhang enthält Materialien zu Raffineriestandorten in der BRD und zur wirtschaftlichen Entwicklung Ingolstadt. (BIL/Mat).
Erfasst vonBerliner Landesinstitut für Schule und Medien
Update1998_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographie heute" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)