Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enBorowski, Andreas; Neuhaus, Birgit J.; Tepner, Oliver; Wirth, Joachim; Fischer, Hans E.; Leutner, Detlev; Sandmann, Angela; Sumfleth, Elke
TitelProfessionswissen von Lehrkräften in den Naturwissenschaften (ProwiN) - Kurzdarstellung des BMBF-Projekts.
Paralleltitel: Professional Knowledge of Science Teachers (ProwiN) - A Brief Outline of the BMBF-Project.
QuelleIn: Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften, 16 (2010), S. 341-349
PDF als Volltext  Link als defekt meldenVerfügbarkeit 
ZusatzinformationForschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente (1)
Forschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente (2)
Forschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente (3)
http://archiv.ipn.uni-kiel.de/zfdn/index.html
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0949-1147; 2197-988X
SchlagwörterWissen; Testkonstruktion; Lehrer; Lehr-Lern-Forschung; Unterrichtsforschung; Video; Messung; Naturwissenschaften; Analyse; Profession; Studie
AbstractDas Professionswissen von Lehrkräften ist eine wesentliche Voraussetzung von erfolgreichem Unterricht. Drei Dimensionen des Professionswissens, das Fachwissen, das fachdidaktische Wissen und das pädagogisches Wissen, werden in der Literatur besonders hervorgehoben. Ziel der vom BMBF finanzierten Studie ist es, diese drei Dimensionen des Professionswissens von Lehrkräften auch in den Naturwissenschaften zu operationalisieren und damit messbar zu machen, entsprechende Testverfahren zu entwickeln und die Testergebnisse mit dem Unterricht der Lehrkräfte und den Schülerleistungen in Beziehung zu setzen, um Vorhersagen über die Wirkung des Professionswissens auf Lernzuwachs und Motivation von Schülerinnen und Schülern abzuleiten. (Autorenreferat).

A major variable determining successful teaching is teachers' professional knowledge. Most often, three dimensions of professional knowledge are discussed in the research literature content knowledge, pedagogical content knowledge, and pedagogical knowledge. Aim of the present study, funded by the German Federal Ministry of Education and Research, is to operationalize and thereby to measure these three dimensions of science teachers' professional knowledge by developing an adequate test instrument. Test results will be used to relate teachers' professional knowledge to their classroom behavior. Differentiated predictions of the effect of professional knowledge on students' learning outcome and motivation are intended. (Author's abstract).
Erfasst vonIPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik an der Universität Kiel
Update2011/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Teile diese Seite: