Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inKing, Vera
TitelAmbivalenzen in adoleszenten Generationenbeziehungen.
Herausforderungen und Überforderungspotentiale, erläutert am Beispiel von Aufstiegs- und Familiendynamiken im Kontext von Migration.
QuelleIn: Familiendynamik, 39 (2014) 2, S. 106-115
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ZusatzinformationForschungsdaten, Studiendetails und Erhebungsinstrumente
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0342-2747
SchlagwörterÜberforderung; Adoleszenz; Generationenbeziehung; Familienbeziehungen; Migration; Ambivalenz; Integration
AbstractIn diesem Beitrag werden zum einen die unhintergehbaren Ambivalenzen in adoleszenten Generationenbeziehungen dargelegt. Zum andern wird ausgeführt, unter welchen Bedingungen die damit verbundenen Anforderungen an die Bewältigung von intergenerationaler Ambivalenz zur Überforderung werden und dann auch zu unproduktiven, Individuation hemmenden Entwicklungskonstellationen führen können. Dazu wird exemplarisch ein Fallbeispiel aus aktuellen Untersuchungen zur adoleszenten Familiendynamik im Migrationskontext herangezogen. (Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2021/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Familiendynamik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)