Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enMondel, Katharina; Fauser, Christian; Trefzger, Thomas
TitelMit Bienen Schule machen.
QuelleIn: Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule, 63 (2014) 4, S. 44-47    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0177-8374; 1617-5689
SchlagwörterAuge; Biene; Biophysik; Physikunterricht; Polarisation; Tanz
AbstractFächerübergreifend bestimmen Motivierung, Erarbeitung sowie Konsolidierung und Sicherung guten Unterricht. Die Motivation kann im Physikunterricht, insbesondere für die Mädchen, durch den Kontext Biologie gefördert werden. In der Erarbeitung spielen Schülerorientierung, die Förderung von aktivem und selbstständigem Lernen sowie eine angemessene Variation von Methoden und Sozialformen eine wichtige Rolle. Die Sicherung kann durch Intelligentes Üben in vertikalem oder horizontalem Transfer gelingen. Mithilfe der HOneyBee Online Studies HOBOS ist dazu vieles online realisierbar. In dem Beitrag soll exemplarisch der Einsatz von HOBOS für Motivation, Erarbeitung und Sicherung im Physikunterricht gezeigt werden. Dazu werden im Kontext Bienen vier Themenblöcke aus dem Bereich Optik in der 7. Jahrgangsstufe an einem Gymnasium beschrieben: der Aufbau des Auges, die Abbildung mit Sammellinsen, das Farbensehen und die Polarisation von Licht.
Erfasst vonPhysikdidaktik, TU Braunschweig
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften - Physik in der Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)