Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Open Access E-Books durch Crowdfunding

Fachinformationsdienst im Fachportal Pädagogik fördert Open Access durch Crowdfunding

Der Fachinformationsdienst (FID) Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung unterstützt die Open Access Transformation und möchte durch Crowdfunding Bibliotheken für die Realisierung von Open Access E-Book-Paketen gewinnen. In zwei Runden ist mit finanzieller Beteiligung des FID eine Teilnahme von Bibliotheken und Wissenschaftsorganisationen möglich.
 
 
 
 
 
   
 

Open Access Paket 2022

Die Auswahl von 18 Titeln für die Runde 2022 ist getroffen. Eine verbindliche Teilnahme ist bis zum 20.08.2022 möglich.

Informationen zur Beteiligung:
  • Die OA Transformation der E-Books wird bei einer Beteiligung von mindestens 25 Einrichtungen realisiert.
  • Der FID unterstützt das Vorhaben durch die Übernahme der Hälfte der Kosten.
  • Die maximale Beteiligung für das Paket beträgt 1840 Euro (brutto), bei mehr als 25 Teilnehmenden verringert sich der jeweilige Betrag.
  • Titel wurden von einem fachwissenschaftlichen Gremium ausgewählt und sind zum Zeitpunkt der Erwerbungsentscheidung bereits bekannt.
  • Die Buchprojekte stammen aus der fachlichen Breite der Erziehungswissenschaft, Bildungsforschung und Fachdidaktik.
  • Bei Realisierung erfolgt die Veröffentlichung innerhalb eines Jahres unter einer Creative Commons-Lizenz CC-BY 4.0.
  • Die E-Books werden im fachlichen Repositorium peDOCS bereitgestellt und langzeitarchiviert.
  • Die Metadaten werden bei Sammelwerken auf Aufsatzebene zur Verfügung gestellt und für die Bücher, bzw. Aufsätze werden DOIs vergeben.
  • Die Sponsoren werden im Impressum genannt.
Materialien und Links:

Titelliste 2022 (PDF)
Interview zum OA-Paket beim Netzwerk ENABLE!
OA E-Book-Fachpaket 2022-Förderungskriterien (PDF)
OA E-Book-Fachpaket 2022-Antragsformular (Word) (für Verlage)  
 

Titelliste für Fachpaket 2022

Autor/in bzw. Hrsg/in Titel Verlag Umfang Sachgebiete
Klenk, Florian Cristóbal Post-Heteronormativität und Schule. Soziale Deutungsmuster von Lehrkräften über vielfältige geschlechtliche und sexuelle Lebensweisen (Diss.) Budrich ca. 430 S. Schulpädagogik, Gender
Kahlau, Joana De-Professionalisierung durch Schulpraxis-Erfahrungen: eine rekonstruktive Studie zum Studierendenhabitus und zu studentischen Entwicklungsaufgaben (Diss.) Klinkhardt ca. 300 S. Lehrerbildung
Tenorth, Heinz-Elmar / Wiegmann, Ulrich Pädagogische Wissenschaft in der DDR: Ideologieproduktion, Systemreflexion und Erziehungsforschung (Mono) Klinkhardt ca. 560 S. Hist. Bildungsforschung
Lorenz, Marco / Reh, Sabine / Scholz, Joachim / Wähler, Josefine (Hrsg.) Fachunterrichtsgeschichte(n): Exemplarische Studien zur Erforschung der Praxis des Fachunterrichts in (bildungs-)historischer Dimension Klinkhardt ca. 340 S. Fachdidaktik, Hist. Bildungsforschung
Rabenstein, Kerstin u.a. (Hrsg.) "Arbeitsgruppe Rekonstruktive Unterrichtsforschung zu digitalen Medien" Unterricht im digitalen Wandel: Ansätze und Erträge rekonstruktiver Forschung Klinkhardt ca. 160 S. Unterrichtsforschung, Bildungsmedien, Digitalisierung
Schwier, Jürgen / Seyda, Mirjam (Hrsg.) Bewegung, Spiel und Sport im Kindesalter - Neue Entwicklungen und Herausforderungen in der Sportpädagogik (Tagungsbd. Jahrestagung Kommission f. Sportapädagogik d. DGfE transcript ca. 250 S. Sportpädagogik
Bollig, Sabine / Groß, Lisa (Hrsg.) Doing and Making Family in, with and through Education and Social Work (Kongreßschrift) transcript ca. 300 S. Sozialpädagogik, Familiensoziologie
Rhein, Rüdiger / Wildt, Johannes (Hrsg.) Hochschuldidaktik als Wissenschaft – disziplinäre, interdisziplinäre und transdisziplinäre Bezüge transcript ca. 400 S. Hochschuldidaktik
Becker-Mrotzek, Michael / Gogolin, Ingrid / Roth, Hans-Joachim / Stanat, Petra (Hrsg.) Grundlagen der sprachlichen Bildung Waxmann ca. 280 S. Sprachpädagogik, Spracherwerb
Reitemeyer, Ursula (Hrsg.) Ludwig Feuerbach und das Programm des „realen Humanismus“ Waxmann ca. 300 S. Hist. Bildungsforschung, Anthropologie
Graalmann, Katharina / große Prues, Peter / Hollen, Magdalena / Thiersch, Sven (Hrsg.) Gesamtschule – Status quo und quo vadis? Waxmann ca. 250 S. Schulforschung
Geneuss, Kathrin / Hoiss, Christian (Hrsg.) Literarische Spaziergänge im Deutschunterricht: Gegenstände, Arrangements, Begegnungsräume wbg ca. 250 S. Fachdidaktik, Deutschunterricht
Kremer, H.-Hugo / Stelzer, Jana / Wilde, Stephanie Euregio Mobility in der beruflichen Bildung: Über die Grenze gehen und denken (Mono) wbv ca. 350 S. Berufsbildung
Brandstädter, Simone / Mirjam Braßler, Mirjam / Lerch, Sebastian (Hrsg.) Interdisziplinarität: zur Bedeutung in der Hochschullehre wbv ca. 256 S. Hochschulforschung
Webler, Wolf-Dieter (Hrsg.) Überzogener Wettbewerb in der Wissenschaft. Wissenschaftsförderung und ihre Irrwege. Webler ca. 300 S. Hochschulforschung, Wissenschaftsforschung
Harris-Huemmert, Susan / Höhle, Ester / Hölscher, Michael / Janson, Kerstin / Krempkow, René / Rathke, Julia (Hrsg.) Berufsfeld Wissenschaftsmanagement (KaWuM-Projektergebnisse 1) Webler ca. 200 S. Hochschulforschung, Wissenschaftsforschung
Höhle, Ester / Janson, Kerstin / Krempkow, René (Hrsg.) Karriere im Wissenschaftsmanagement (KaWuM-Projektergebnisse 2) Webler ca. 300 S. Hochschulforschung, Wissenschaftsforschung
Webler, Wolf-Dieter (Hrsg.) Welche Rolle müssen Hochschulen und Wissenschaft bei den gesellschaftlichen Transformationsprozessen spielen (Arbeitstitel) Webler ca.300 S. Hochschulforschung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)