Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inEgger, Christina
TitelAufbau eines Verständnisses von Forschung im forschungsorientierten Lernen im Sachunterricht: Welche Rolle spielt die Lehrperson?
Paralleltitel: Development of an understanding of scientific methods and approaches in inquiry-oriented learning in science education: What role does the teacher play?
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 37 (2019) 2, S. 192-207
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2296-9632
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-182717
SchlagwörterForschungsbezug; Forschendes Lernen; Sachunterricht; Primarbereich; Grundschule; Professionalisierung; Lehrer; Lehrerin; Lehrerbildung; Lehrerausbildung; Studie
AbstractVerschiedene Aspekte der Professionalität von Lehrpersonen können Schülerinnen und Schüler im forschungsorientierten Lernen im Sachunterricht dabei unterstützen, zu ersten Einsichten über die Herangehensweisen und Methoden von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu kommen. Im Beitrag wird daher der Frage nachgegangen, ob sich Lehrpersonen von Klassen mit positivem Zuwachs diesbezüglich von Lehrpersonen unterscheiden, deren Klassen diesen Zuwachs nicht zeigen. Für die Analysen werden Daten von 185 Kindern aus zehn Klassen und ihren Lehrpersonen herangezogen. Die Ergebnisse zeigen, dass sich die Lehrpersonen in ihrem Bewusstsein zur Rolle von Kritik in der Forschung, im Inhaltswissen und im Interesse unterscheiden. (DIPF/Orig.)

Different aspects of teacher professionalism can support students in getting first insights into approaches and methods of scientists in inquiry-oriented learning in science education. This contribution therefore analyzes the question as to whether teachers of classes with an increase in knowledge in that respect differ from teachers of classes with a modest increase in knowledge. The analyses are based on the data of 185 primary-school children from ten classes and their science teachers. The results indicate that the importance of the role of criticism in research, content knowledge, and the teachers’ interest are aspects in which the two groups differ. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)