Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenRehm, Markus; Brovelli, Dorothee; Wilhelm, Markus; M. Marx, Christine
TitelEffektive Lehrerinnen- und Lehrerbildung für das integrierte Fach «Naturwissenschaften».
QuelleIn: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 34 (2016) 3, S. 317-334
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0259-353X
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-139286
SchlagwörterLehrerbildung; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Vignette (Methode)
AbstractDie vorliegende Studie vergleicht zwei Varianten der naturwissenschaftlichen Lehrpersonenbildung, die integrierte Form, in der das Fach «Naturwissenschaften» studiert wird, und die disziplinäre Form mit den Einzelfächern Biologie, Chemie, Physik. Es werden Daten eines Vignettentests von 344 angehenden Lehrkräften ausgewertet. Erhoben wird die Fähigkeit zur Analyse von Unterrichtssituationen (Vignetten). Die Ergebnisse zeigen, dass beide Ausbildungsformen lernwirksam hinsichtlich der im Vignettentest geforderten Kompetenzen sind. Am Ende des Studiums erreichen Studierende des integrierten Studiengangs signifikant höhere Werte als Studierende des disziplinären Studiengangs. Mit dem Absolvieren des Referendariats (disziplinärer Studiengang) gleichen sich die Werte beider Gruppen an.

In the present study, two different science teacher training programs are compared: a combined-science program and a separate-science program (biology, chemistry, physics). The data of a vignette test of 344 trainee teachers were evaluated. The test assesses their analytical competence in terms of teaching contexts (vignettes). The results show the effectiveness of both teacher training programs regarding the competencies required for the vignette test. Right before graduation, combined-science trainee teachers achieve significantly higher scores than separate-science trainee teachers. After the separate-science trainee teachers complete their teaching practice phase («Referendariat»), their results become equal to those of the combined-science group.
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)