Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inThomas, Frank M.
TitelAmeisen und Akazien.
QuelleIn: Unterricht Biologie, 29 (2005) 306, S. 46-50    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5260
SchlagwörterSchuljahr 08; Schuljahr 09; Schuljahr 10; Sekundarstufe I; Aufgabensammlung; Unterrichtseinheit; Unterrichtsgestaltung; Unterrichtsorganisation; Unterrichtsprozess; Arbeitsmaterial; Unterrichtsmaterial; Ameise; Baum; Biologie; Biologieunterricht; Botanik; Insekt; Pflanze; Symbiose; Tier; Zoologie; Naturwissenschaften; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Ökosystem; Afrika; Savanne
AbstractObwohl Ziegen (fast) alles fressen, bleiben in ostafrikanischen Savannengebieten manche Akazien von diesen Pflanzenfressern verschont. Die SchülerInnen erarbeiten, dass die Ursache "Untermieter" der Akazien sind: agressive Ameisen. Die Akazien "revanchieren" sich für den Schutz mit Kost und Logis. Doch wenn die Ameisen alle Besucher "ihrer" Akazie vertreiben: Wie werden deren Blüten bestäubt? Ergebnisse von Untersuchungen liefern eine Antwort auf diese Frage. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterricht Biologie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)