Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inHerrmann, Sonja
TitelStudienleistungen privat und staatlich Studierender im Vergleich.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 28 (2019) 1, S. 79-88
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN978-3-937573-68-7
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-211622
SchlagwörterSoziale Herkunft; Benotung; Universität; Studierfähigkeit; Hochschulwahl; Studienerfolg; Studienleistung; Studienmotivation; Privathochschule; Auswahl; Student; Deutschland
AbstractAktuelle Forschungsbefunde zeigen, dass privat Studierende im Mittel bessere Studienleistungen als staatlich Studierende haben. Die Gründe hierfür sind bislang wenig erforscht. Neben anderen Gründen wäre auch eine positive Selbstselektion zu Gunsten privater Bildungseinrichtungen denkbar. Einerseits schreiben sich eventuell (sozio-)ökonomisch besser gestellte Studierende an privaten Hochschulen ein, die häufig aus gebildeteren Elternhäusern stammen und auf mehr (finanzielle) Ressourcen zurückgreifen können. Andererseits sind Studierende privater Hochschulen möglicherweise motivierter: Die im Durchschnitt etwas älteren und häufiger berufstätigen Studierenden könnten ihre bisherige Berufserfahrung gewinnbringend hinsichtlich der Studienleistungen einsetzen. Im Beitrag wird insbesondere dieser Erklärungsansatz zu den Leistungsunterschieden bei privat und staatlich Studierenden genauer beleuchtet. Dabei werden zunächst der bisherige Forschungsstand und der theoretische Unterbau dargestellt. Im anschließenden Absatz wird auf die Forschungsfrage, deren Beantwortung und die zugrundeliegende Methodik eingegangen, bevor die Schlussfolgerung und das Fazit folgen. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)