Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenBetz, Tanja; Bischoff-Pabst, Stefanie; Eunicke, Nicoletta; Menzel, Britta
TitelKinder zwischen Chancen und Barrieren. Forschungsbericht 1. Zusammenarbeit zwischen Kita und Familie: Perspektiven und Herausforderungen.
QuelleGütersloh: Bertelsmann Stiftung (2019), 266 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
DOI10.11586/2019043
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-205800
SchlagwörterEmpirische Forschung; Kindheitsforschung; Sozialwissenschaftliche Forschung; Erziehungswissenschaft; Kindheit; Familie; Kindergarten; Bildung; Erziehung; Fachkraft; Eltern; Verhältnis; Kooperation; Kindertagesstätte; Pädagogische Fachkraft; Erzieherin; Erzieher; Erzieher-Kind-Beziehung; Kindertagesbetreuung; Frühpädagogik; Vorstellung (Psy); Einstellung (Psy); Erwartungshaltung; Kind; Partizipation; Interaktion; Konflikt; Elementarbereich; Ungleichheit; Perspektive; Differenz; Soziale Ungleichheit; Empirische Untersuchung; Qualitative Forschung; Datenerhebung; Beobachtung; Interview; Deutschland
AbstractDer Forschungsbericht gibt empirische Einblicke in die alltägliche Gestaltung der Schnittstelle zwischen Familie und Kita, z. B. in Hol- und Bringsituationen, bei Elterngesprächen etc. Die Autorinnen arbeiten die vielfältigen Perspektiven von Eltern und Fachkräften auf die Zusammenarbeit heraus. Sie zeigen, dass die Zusammenarbeit bzw. die Bemühungen um eine Bildungs- und Erziehungspartnerschaft für Fachkräfte wie Eltern im Alltag sehr herausfordernd sind und häufig unter schlechten strukturellen Rahmenbedingungen in der Kita stattfinden. Die Perspektive der Kinder auf die Gestaltung der Schnittstelle zwischen Familie und Kita findet dabei in der Regel wenig Beachtung. (Autorinnen)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)