Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenHaderlein, Ralf (Mitarb.)
InstitutionWolters Kluwer
TitelDKLK-Studie 2020.
Befragung zur Wertschätzung und Anerkennung von Kita-Leitungen. Kita-Leitung zwischen Digitalisierung und Personalmangel.
QuelleKöln: Wolters Kluwer (2020), 51 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
SchlagwörterWertschätzung; Anerkennung; Pädagogische Fachkraft; Leitung; Kindertagesstätte; Arbeitsbedingungen; Digitale Medien; Digitalisierung; Weiterbildung; Personalmangel; Personalbedarf; Belastung; Arbeitsbelastung; Befragung; Studie; Frühpädagogik; Deutschland
Abstract"Die DKLK-Studie 2020 bestätigt einen traurigen Langzeittrend: Kita-Leitungen empfinden nur wenig Unterstützung und Wertschätzung für ihre wichtige Arbeit durch die Gesellschaft und vor allem durch die Politik." Die jährliche Studie basiert auf einer Umfrage von Wolters Kluwer Deutschland in Kooperation mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE), dem Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV), dem VBE Baden-Württemberg und dem VBE NRW unter der wissenschaftlichen Begleitung von Prof. Dr. Ralf Haderlein, Hochschule Koblenz. "Während des Befragungszeitraums vom 01.11.2019 bis 31.12.2019 haben insgesamt 2.795 leitend tätige Fachkräfte 17 Fragen online beantwortet." (DIPF/Orig./av).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
UpdateNeueintrag 2020-03
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)