Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorCompaoré, Clément
TitelDesign und Einsatz von Kollaborationsskripts als instruktionale Unterstützungsmaßnahme in virtuellen Klassen: Am Beispiel der Grammatikvermittlung.
QuelleAus: Hafer, Jörg (Hrsg.); Mauch, Martina (Hrsg.); Schumann, Marlen (Hrsg.): Teilhabe in der digitalen Bildungswelt. Münster; New York: Waxmann (2019) S. 128-137
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheMedien in der Wissenschaft. 75
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8309-4006-7
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-180171
SchlagwörterDeutschlerner; Grammatik; Animation; Sprachvermittlung; Virtuelles Klassenzimmer; Interaktives Lernen; Gruppenarbeit; Strategie; Lernerfolg; Vergleich; Experiment; Gruppe (Soz); Kontrollgruppe; Medieneinsatz; Kollaboration; Skript; Kooperatives Lernen; Forschungsdesign; Testdurchführung; Testauswertung; Varianzanalyse; Empirische Untersuchung
AbstractDer vorliegende Beitrag stellt eine Studie dar, die eine Forschungslücke schließt. Es wird zum ersten Mal das Ziel gesetzt, die Ursache-Wirkungs-Beziehung zwischen den durch Grammatikanimationen gesteuerten Aushandlungsprozessen und den Lernergebnissen zu überprüfen. Ein externales Kollaborationsskript wird theoriegeleitet gestaltet, mediendidaktisch erprobt und anhand eines experimentellen Forschungsdesigns empirisch erforscht. Zur technischen Realisierung der virtuellen interaktiven Gruppenarbeit mit den Grammatikanimationen von 53 verschiedenen Standorten aus wird das virtuelle Klassenzimmer namens "vitero“ verwendet, das vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und -Organisation entwickelt wurde. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)