Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorKrüger, Mirko
TitelRezension zu: Völlinger, V., Supanec, M. & Brunstein, J. C. (2018). Kooperatives Lernen in der Sekundarstufe. Häufigkeit, Qualität und Bedingungen des Einsatzes aus der Perspektive der Lehrkräfte. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 20(1), 159-176.
QuelleIn: Forschungsmonitor Schule, (2019) 53, 5 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2513-0900
SchlagwörterWissen; Befragung; Empirische Untersuchung; Selbstwirksamkeit; Sekundarstufe I; Lehrer; Kooperatives Lernen; Lernmethode; Unterrichtsmethode; Häufigkeit; Bewertung; Qualität; Umsetzung; Bildungsforschung; Deutschland
AbstractDas kooperative Lernen ist ein Unterrichtskonzept, für das wiederholt positive Wirkungen auf kognitive, soziale und motivationale Variablen beobachtet wurden. Zu dessen Umsetzungshäufigkeit und Umsetzungsqualität im Sekundarstufenunterricht fehlen jedoch datengestützte Informationen. In dem rezensierten Beitrag wird dieses Desiderat aufgegriffen, indem die Autorinnen und der Autor 76 Lehrkräfte der Sekundarstufe I zum kooperativen Lernen befragen. Es zeigt sich, dass fast alle Befragten dieses Konzept in ihrem Unterricht einsetzen. Die Häufigkeit und Qualität des kooperativen Lernens sind unabhängig voneinander. Eine hohe Qualität ist mit einer hohen Selbstwirksamkeit bezüglich des kooperativen Lernens assoziiert. Das kooperative Lernen wird seitens der befragten Lehrkräfte als flexibel einsetzbar eingeschätzt. Auffällig ist, dass die Lehrkräfte die Verwendung dieses Unterrichtskonzepts in heterogenen Lerngruppen - im Gegensatz zu den theoretischen Annahmen des kooperativen Lernens - kritisch sehen. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2020-04
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Forschungsmonitor Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)