Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorKehm, Barbara M.
TitelVom Regionalen zum Globalen.
Auswirkungen auf Institutionen, System und Politik.
QuelleIn: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung, 12 (2003) 1, S. 6-18
PDF als Volltext (Fachinformationssystem ids Hochschule); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenGrafiken 1; Literaturangaben 33; Anmerkungen 3
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN1618-9671
ISBN3-9806701-7-1
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-165147
SchlagwörterBegriff; Bildungsmanagement; Europäische Dimension; Europäisierung; Internationalisierung; Staat; Globalisierung; Hochschulforschung; Hochschulpolitik; Hochschulreform; Hochschule; Welt; Deutschland
AbstractDas Thema wird zunächst durch einige begriffliche und konzeptionelle Klärungen spezifiziert. Im zweiten Abschnitt werden die vorherrschenden Forschungsansätze skizziert, mit denen Fragen und Probleme der Internationalisierung im Hochschulbereich bearbeitet werden. Im dritten Abschnitt folgt ein historischer Exkurs. Anhand von vier Thesen soll danach versucht werden, die Verschränkung von Internationalisierung und Organisationsreformen aufzuzeigen. Der Beitrag endet mit einigen Schlussfolgerungen und Überlegungen für weitere Forschung. (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2004_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)