Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenBöhme, Jeanette (Hrsg.); Cramer, Colin (Hrsg.); Bressler, Christoph (Hrsg.)
TitelErziehungswissenschaft und Lehrerbildung im Widerstreit!?
Verhältnisbestimmungen, Herausforderungen und Perspektiven.
QuelleBad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt (2018), 237 S.
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheStudien zur Professionsforschung und Lehrerbildung
ZusatzinformationInhaltsverzeichnis
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Monographie
ISBN978-3-7815-2275-6
SchlagwörterLehrerbildung; Lehrerausbildung; Erziehungswissenschaft; Lehramtsstudium; Praxisbezug; Professionalisierung; Kompetenz; Berufsbiografie; Kompetenzerwerb; Reflexivität; Kasuistik; Seiteneinsteiger; Schule; Bildungsforschung
AbstractIm Kontext der fortwährenden Reformprozesse der Lehrerbildung stellt sich die Frage, in welchem Verhältnis die Disziplin Erziehungswissenschaft als Teil der Bildungswissenschaften zur Lehrerbildung steht und umgekehrt. Ist das Verhältnis produktiv oder tut sich zwischen wissenschaftlicher Disziplin und Studiengang ein nicht auflösbarer Widerstreit auf, weil beide einer nicht zu vereinbarenden Eigenlogik folgen? Der Band beschreibt sowohl potenzielle Formen eines Widerstreits zwischen Erziehungswissenschaft und Lehrerbildung als auch mögliche Perspektiven für einen konstruktiven Umgang mit den Herausforderungen, die sich aus den Verhältnisbestimmungen für die Professionalisierung ergeben. Damit trägt der Band zur Schärfung des disziplinären Selbstverständnisses bei und fragt sogleich danach, wie Lehrerbildung an der Universität gestaltet werden kann. (Verlag).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
UpdateNeueintrag 2019-08
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)