Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenTervooren, Anja (Hrsg.); Kreitz, Robert (Hrsg.)
TitelDinge und Raum in der qualitativen Bildungs- und Biographieforschung.
QuelleOpladen; Berlin; Toronto: Verlag Barbara Budrich (2018), 193 S.
PDF als Volltext (1); PDF als Volltext (2)  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheSchriftenreihe der DGfE-Kommission Qualitative Bildungs- und Biographieforschung. 2
BeigabenIllustrationen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Monographie
ISBN978-3-8474-2178-8; 978-3-8474-1206-9
DOI10.3224/84742178
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-160440
SchlagwörterErziehungswissenschaft; Bildungsforschung; Qualitative Forschung; Biografieforschung; Bildungsbegriff; Raum; Raumbegriff; Subjekt-Objekt-Beziehung; Lernumgebung; Unterrichtsforschung; Bildungstheorie; Subjekt (Phil); Subjektive Theorie; Räumliche Gestaltung
AbstractDinge und Raum stehen zunehmend im Mittelpunkt qualitativer Bildungs- und Biographieforschung. Anknüpfend an die erziehungswissenschaftliche Diskussion um den Bildungsbegriff, diskutieren die Beiträge die Frage, welche neuen Perspektiven sich für die qualitative Bildungs- und Biographieforschung aus der Untersuchung der Beziehung zwischen Subjekten und den Dingen und Räumen der Bildung ergeben. (Verlag)
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)