Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorSander, Alfred
TitelInklusion macht Schule - Ein langer Weg zu einem humaneren Bildungswesen.
QuelleAus: Müller, Frank J. (Hrsg.): Blick zurück nach vorn - WegbereiterInnen der Inklusion. Band 1. Originalausgabe Gießen: Psychosozial-Verlag (2018) S. 23-34
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheDialektik der Be-Hinderung
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-8379-2772-6; 978-3-8379-7397-6
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-158150
SchlagwörterInklusion; Integration; Schulische Integration; Sonderpädagogik; Integrative Beschulung; Schulwahl; Behinderter; Integrative Behindertenpädagogik; Sonderpädagogischer Förderbedarf; Integrative Pädagogik; Pädagogisches Handeln; Integrative Schule; Erfahrungsbericht; Geschichte (Histor); Bildungspolitik; Deutschland
AbstractIn der Erziehungswissenschaft werden in schneller Folge neue Ideen produziert, neue Konzepte entwickelt und neue Begriffe eingeführt. Viele davon erreichen nur geringe Halbwertzeit und hinterlassen kaum praktische Auswirkungen. Das trifft auch auf manche Entwicklungen in der Teildisziplin Sonderpädagogik zu. In der deutschsprachigen Sonderpädagogik wird seit einigen Jahren zunehmend die neue Terminologie Inklusion, inklusive Bildung, inklusive Schule verwendet und diskutiert. Zahlreiche Fachveröffentlichungen setzen sich kritisch damit auseinander. Der Autor möchte einschlägige Meinungen und Erfahrungen von Betroffenen, also von Jugendlichen mit Beeinträchtigungen, in den Vordergrund rücken. Denn es ist sicher unzweckmäßig, dass bisher in den meisten pädagogischen Reformen die eigentliche Zielgruppe, die Kinder und Jugendlichen, so wenig gehört werden oder überhaupt nicht zu Wort kommen. Ihre Stimme muss nicht die ausschlaggebende sein, aber sie sollte in der Evaluation eines jeden Reformprozesses aufmerksam wahrgenommen werden. (DIPF/Orig.)
Erfasst vonDeutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)