Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorenOlczyk, Melanie; Seuring, Julian; Will, Gisela; Zinn, Sabine
TitelMigranten und ihre Nachkommen im deutschen Bildungssystem.
Ein aktueller Überblick.
QuelleAus: Diehl, Claudia (Hrsg.); Hunkler, Christian (Hrsg.); Kirsten, Cornelia (Hrsg.): Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf. Mechanismen, Befunde, Debatten. Wiesbaden: Springer Fachmedien (2016) S. 33-70
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; online; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-658-04321-6; 978-3-658-04322-3
DOI10.1007/978-3-658-04322-3_2
SchlagwörterMigrant; Bildungserfolg; Generation; Vergleichsuntersuchung; Soziale Herkunft; Migrationshintergrund;
AbstractIn diesem Kapitel wird ein Überblick über die aktuelle Situation von Zuwanderern und deren Nachkommen im deutschen Bildungssystem gegeben. Anhand der Daten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) kann gezeigt werden, dass sich das vergangene und gegenwärtige Migrationsgeschehen in der Zusammensetzung der verschiedenen Bildungsetappen nach Generationenstatus und Herkunftsgruppe widerspiegelt. Mit Blick auf den Bildungserwerb zeichnen sich nach wie vor ausgeprägte Unterschiede zwischen Personen mit und ohne Migrationshintergrund ab. So weist die zugewanderte Bevölkerung über alle Bildungsetappen hinweg ein geringeres sprachliches Niveau als die einheimische Referenzgruppe auf und besucht vergleichsweise häufiger die weniger prestigeträchtigen Bildungszweige der Sekundarstufe I. Die Befunde legen eine differenzierte Betrachtung unter anderem nach Generationenstatus und Herkunftsgruppe nahe. Zusammengefasste Betrachtungen, die lediglich nach Migrationshintergrund oder nach Staatsangehörigkeit unterscheiden, greifen hier zu kurz. (Orig.).
Erfasst vonEmpirische BildungsForschung
UpdateNeueintrag 2018-07
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)