Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enMüller, Matthias; Schön, Lutz-Helmut
TitelZeigeroptik - mit Fäden und mit dem PC.
QuelleIn: CD zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, Physikertagung Berlin 2005 (2005)    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
DokumenttypCD-ROM; Zeitschriftenaufsatz
ISBN3-86541-134-7
SchlagwörterDidaktik; Experiment; Computer; Computereinsatz; Computerprogramm; Naturwissenschaften; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Versuchsaufbau; Licht; Physik; Physikunterricht; Intensität; Versuchsbeschreibung; Gitter; Feynman, Richard Phillips
AbstractDer von Feynman angeregte Formalismus, der mit Zeigern oder Pfeilen das Verhalten von Licht (und von Elektronen) umfassend beschreibt, wird mit einem sehr einfachen Fadenexperiment anschaulich gemacht. Verschiede Interferenzphänomene können damit auf die geometrische Anordung von Quelle, Spalt und Empfänger zuückgeführt werden. Für etwas komplexere Anordnungen können auf der Basis des gleichen Formalismus mit dem Computer Intensitäten am Empfängerort berechnet werden, die von der gewählten Form des Spaltes bzw. Gitters abhängen. Solche Gitter werden direkt auf Folie gedruckt und mit einer kohärenten Lichtquelle beleuchtet. Das berechnete Intensitätsmuster kann beobachtet werden.
Erfasst vonArbeitsgruppe Didaktik der Physik, Universität Kassel
Update2008/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "CD zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)