Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inGreiten, Silvia
TitelZur Aufmerksamkeit erziehen.
Den Geist wach halten und das Denken begleiten als erzieherische Grundhaltung.
QuelleIn: Pädagogik (Weinheim), 57 (2005) 1, S. 28-31    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0933-422X
SchlagwörterErziehung; Aufmerksamkeit; Denken; Kognitive Entwicklung; Schüler; Lernprozess; Frage; Unterrichtsmethode; Unterricht; Deutschland
AbstractKann man zur Aufmerksamkeit erziehen? Welche Möglichkeiten gibt es, das Denken von Kindern und Jugendlichen auf eine Weise anzuregen, dass sich Aufmerksamkeit "von selbst" einstellt? Welche Rolle kann dabei das "Metadenken" spielen, das Nachdenken über das eigene Denken? Wie kann der Unterricht dazu stimulieren, dass die Schüler sich selbst Fragen stellen, die ihren Geist wach halten? (DIPD/Orig.).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main
Update2005/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogik (Weinheim)" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)