Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enBähr, Jürgen; Plöger, Jörg; Meyer-Kriesten, Kerstin
TitelWandel der Stadtstruktur in Lateinamerika.
Sozialräumliche und funktionale Ausdifferenzierungen in Santiago de Chile und Lima.
QuelleIn: Geographische Rundschau, 56 (2004) 6, S. 30-36    Verfügbarkeit 
BeigabenPläne; Abbildungen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-7460
SchlagwörterGeografieunterricht; Megastadt; Metropole; Stadtentwicklung; Stadtgeografie; Großstadt; Globalisierung; Strukturwandel; Fragmentierung; Struktur; Chile; Lateinamerika; Peru
Abstract"Unter dem Einfluss von Globalisierung und neoliberaler Wirtschaftspolitik verändern sich die Metropolen Lateinamerikas seit den 1990er Jahren. Die traditionelle Raumstruktur der Städte wird durch einen vielfach als Fragmentierung bezeichneten Prozess überformt, wobei sich die daraus resultierende "fragmentierte Stadt" durch eine Entmischung von Funktionen und Sozialräumen auszeichnet." - Die Autoren analysieren die Entwicklung am Beispiel der Megastädte Santiago de Chile sowie Lima. Außerdem wird eine Typologie von Gated Communities in lateinamerikanischen Großstädten vorgestellt.
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2005_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)