Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
InstitutionSozialdemokratische Partei Deutschlands. Jugendinitiative
TitelZukunft der Wissenschaft.
Wissenschaftspolitik für die Zukunft.
QuelleBerlin: SPD (2001), 44 S.    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben 17; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
SchlagwörterEvaluation; Forschung; Bildungsbeteiligung; Chancengleichheit; Soziale Herkunft; Neue Medien; Frauenförderung; Förderung; Begabtenförderung; Differenzierung; Lehre; Standort; Elite; Internationalisierung; Staat; Wettbewerb; Wirtschaft; Hochschulausbildung; Studium; Hochschulausgaben; Hochschulautonomie; Hochschulentwicklung; Hochschulfinanzierung; Hochschulkooperation; Hochschulpolitik; Hochschulreform; Hochschulselbstverwaltung; Studentenzahl; Wissenschaftspolitik; Hochschulzugang; Hochschulzulassung; Hochschulpersonal; Juniorprofessur; ECTS (Europäisches System zur Anrechnung von Studienleistungen); Studienabschluss; Statistik; Studiengang; Master-Studiengang; Studienförderung; Bachelor-Studiengang; Hochschule; Lebenslanges Lernen; Zeit; Bewertung; Geschlechterverteilung; Grundsatz; Prognose; Qualitätssicherung; Verzeichnis; Außeruniversitäre Forschungseinrichtung; Student; Studienanfänger; Wissenschaftlicher Nachwuchs; Deutschland; Deutschland-Östliche Länder
AbstractVoraussetzung für die notwendige Erneuerung der Wissenschaftseinrichtungen ist eine breite Diskussion in den Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie eine gesamtgesellschaftliche, politische Debatte. Das Material soll einen Anstoß dazu geben, diese Diskussion zu führen und voranzubringen. Gliederung: Teil I. Zukunft der Wissenschaft - Wissenschaftspolitik für die Zukunft (1. Eine offene Debatte - Voraussetzungen für Erneuerung. - 2. Zehn Thesen). - Teil II. Entwicklungen und Perspektiven (1. Expansion der Hochschulen. - 2. Chancengleichheit - Hochschulzugang, Frauenförderung, Studienförderung. - 3. Funktionen des Hochschulstudiums - breite Basisausbildung und Elitenförderung. - 4. Internationalisierung im Hochschulbereich. - 5. Neue Medien und neue Märkte. - 6. Wettbewerb und Organisation, Autonomie und Partizipation. - 7. Qualitätssicherung durch Evaluierung. - 8. Personalstruktur und Besoldung, Chancen für den wissenschaftlichen Nachwuchs und für den Mittelbau. - 9. Forschungseinrichtungen und Hochschulen - Kooperation und Konkurrenz. - 10. Hochschulen und Wirtschaft - Kooperationschancen und -formen. - 11. Wissenschaft in Ostdeutschland. - 12. Öffentliche und private Finanzierung. - 13. Deutsches Hochschulsystem im internationalen Wettbewerb). - Serviceteil. (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)