Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorKrüger, Hartmut
TitelForschung.
QuelleAus: Flämig, Christian (Hrsg.); u.a.: Handbuch des Wissenschaftsrechts. Band 1. Berlin u.a.: Springer (1996) S. 261-308    Verfügbarkeit 
BeigabenAnmerkungen 255; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN3-540-61129-0
SchlagwörterForschungsergebnis; Forschungsorganisation; Öffentlichkeitsarbeit; Wissenschaftsrecht; Verantwortung; Rechtsvorschrift; Wirtschaft; Fachhochschule; Universität; Forschungseffizienz; Forschungskooperation; Wissenschaftstransfer; Hochschulgesetz; Wissenschaftsfreiheit; Hochschule; Wissenschaftsethik; Forschungsprozess; Forschungstätigkeit; Informationspflicht; Modell; Forscher; Information; Deutschland
AbstractGliederung: 1. Begriff, Aufgaben und Umfang der Forschung. - 1.1 Begriffliche Abgrenzungen (Begriff der Forschung - Grundlagenforschung - Angewandte Forschung - Industrieforschung - Ressortforschung - Großforschung als eigenständiger Forschungstypus). - 1.2 Aufgaben der Forschung (Erkenntnisfunktion - Ausbildungsfunktion - Förderungsfunktion für den wissenschaftlichen Nachwuchs - Innovationsfunktion). - 1.3 Umfang der Forschung (Personeller und finanzieller Forschungsaufwand). - 2. Rechtsgrundlagen der Forschung. - 2.1 Verfassungsrechtliche Gewährleistung der Forschungsfreiheit im Grundgesetz und in Landesverfassungen (Gewährleistungsgehalt der Forschungsfreiheit..., Grundrechtsträger und Grundrechtsadressat, Grenzen der Forschungsfreiheit). - 2.2 Hochschulrahmengesetz (Forschung als Aufgabe der Hochschule, Forschung an Fachhochschulen, Aufgaben der Forschung, Träger der Hochschulforschung, Forschungsfreiheit, Hochschulübergreifende Zusammenarbeit, Forschung als Regelungsgegenstand von Hochschulgesetzen der Länder). - 3. Realisierung der Forschung. - 3.1 Forschungsprozeß und Wissenschaftstheorie. - 3.2 Modell des Forschungskreislaufs. - 3.3 Forschungsadäquate Organisation. - 4. Tatsächliche und rechtliche Einwirkungen auf die Forschung. - 4.1 Wissenschaftsfreiheit im Rahmen gemeinschaftsgebundener Verantwortung. - 4.2 Zielsetzung (Forschungsverbote, Forschungslenkung, Verengung des Forschungszieles). - 4.3 Zielverwirklichung (Forschungsbeschränkungen und Forschungsbehinderungen, Forschungsbehinderung am Beispiel des Tierschutzgesetzes). - 4.4 Zielerreichung (Wirtschaftlichkeit. - Folgenverantwortung. - Informationsverpflichtung). - 5. Die Zukunft der Forschung in Deutschland. (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)