Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenLaske, Stephan (Hrsg.); Scheytt, Tobias (Hrsg.); Meister-Scheytt, Claudia (Hrsg.); Scharmer, Claus Otto (Hrsg.)
TitelUniversität im 21. Jahrhundert.
Zur Interdependenz von Begriff und Organisation der Wissenschaft.
QuelleMünchen u.a.: Hampp (2000), 509 S.    Verfügbarkeit 
ReiheUniversität und Gesellschaft - Schriften zur Universitätsentwicklung. 1
BeigabenAbbildungen; Tabellen; Literaturangaben
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Monographie
ISBN3-87988-495-1
SchlagwörterKritikfähigkeit; Evaluation; Wissensgesellschaft; Postmoderne; Persönlichkeitsentwicklung; Bildungsmanagement; Bildungsprognose; Individualisierung; Lehre; Gesellschaftlicher Wandel; Öffentlichkeit; Globalisierung; Arbeitsmarkt; Berufsvorbereitung; Hochschulbildung; Studium; Universität; Hochschuleffizienz; Hochschulforschung; Wissenschaft; Wissenschaftsorganisation; Hochschulautonomie; Hochschulentwicklung; Hochschulleitung; Hochschulpolitik; Hochschulreform; Hochschulverwaltung; Wissenschaftsfreiheit; Hochschule; Virtuelle Hochschule; Funktion (Struktur); Praxisbezug; Prognose; Theorie; Student; Deutschland; Österreich; USA
AbstractDer erste Band der Schriftenreihe versteht sich als interdisziplinär orientierter Versuch einer Selbstbeobachtung der Universität durch die Universität, die zum Ziel hat, die Interdependenz von Begriff und Organisation der Wissenschaft als Thema des Diskurses über die Organisation "Universität" wiederzugewinnen - jenseits eines rein auf die Form bezogenen "hard managerialism" für Universitäten. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher, kultureller, politischer, wirtschaftlicher und institutioneller Rahmenbedingungen behandelt ein Kreis internationaler AutorInnen aus den Bereichen Philosophie, Soziologie, Kunst, Politik und Wirtschaft, Organisationsforschung und Hochschulmanagement Momente universitärer Praxis, die die Zukunft der Universität als Organisation prägen werden und die Chancen bieten, ein Selbstverständnis der Universität als komplexer Organisation entstehen zu lassen. Inhalt: Perspektive (Senge, Peter M.: Die Hochschule als lernende Gemeinschaft). - Bildung (Baecker, Dirk: Die Universität als Algorithmus. - Bartölke, Klaus/Grieger, Jürgen: Universitäre Lehre und Universitätsstudium im Spannungsverhältnis von Bildung und Qualifizierung. - Littmann, Peter: Studium für die Zukunft. - Käufer, Katrin/Schamer, Claus Otto: Universität als Schauplatz für den unternehmerischen Menschen). - Wissenschaft (Heintel, Peter: Über die Universität und die "Einheit der Wissenschaften". - Guillet de Monthoux, Pierre: The Return of the European Art Firm in Postmodern Experience Economies. - Walger, Gerd: Die Universität in der Wissensgesellschaft. - Galtung, Johan: Die Universität im Zeitalter von Globalisierung und Postmoderne). - Politik (Daxner, Michael: Jenseits des Marktes. - Pelinka, Anton: Das Verständnis von Autonomie im Universitätswesen der USA. - Hodeige, Fritz: Brief an Nora. - Kahl, Reinhard: Voll die Leere). - Strategie (Picot, Arnold: Die Entstehung von Neuem und die Entwicklung der Universität. - Reichwald, Ralf: Organisations- und Führungsstrukturen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Universität von morgen. - Baumgartner, Peter: Wie wirklich ist die virtuelle Universität? - Habersam, Michael/Piber, Martin: Paradoxon "Universität"). - Organisation (Ortmann, Günther: Die Trägheit der Universitäten und die Unwiderstehlichkeit des Wandels. - Schneider, Ursula: Gleich - gleicher - Gleichgültig. - Scheytt, Tobias/Meister-Scheytt, Claudia: Das ausgeprägte Zentrum. Zum Widerspruch des Anspruchs eines professionellen Hochschulmanagements. - Laske, Stephan/Zauner, Alfred: Architektur und Design universitärer Verhandlungssysteme). - Entwicklung (Kappler, Ekkehard: Unbeantwortete Fragen - Begeisterung als Bedingung universitärer Entwicklung) (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2002_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)