Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inRehfeld, Klaus
TitelNeue Erkenntnisse über die Evolution der Flugfähigkeit bei Insekten.
QuelleIn: Naturwissenschaftliche Rundschau, 52 (1999) 2, S. 49-53    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Abbildungen
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0028-1050
SchlagwörterSachinformation; Biologie; Evolution; Insekt; Zoologie; Naturwissenschaften; Flugfähigkeit
AbstractSeit Insekten im oberen Devon vor rund 345 Millionen Jahren als erste Tiere den Luftraum eroberten, haben sie eine erfolgreiche Radiation durchlaufen, die sich in einer überwältigenden Artenzahl und Vielfalt an Lebensweisen niederschlägt. Es besteht kein Zweifel, dass die Flugfähigkeit entscheidend zu diesem Erfolg beitrug. Ungeklärt bleibt aber, wie dieses Schlüsselmerkmal überhaupt entstanden ist. Die Evolution des Insektenfluges wirft zwei grundsätzliche Fragen auf: Aus welchen Strukturen sind die Flügel hervorgegangen, und wie wurden die für ein Flugorgan nötigen anatomischen, aerodynamischen und neuralen Eigenschaften erworben? Zu beiden Fragestellungen liegen aus jüngerer Zeit aufschlussreiche experimentelle Untersuchungen vor. (Orig.).
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update2000_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaftliche Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)