Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enHardering, J.; Seifert, R.; Oskamp, U.
TitelBerufliche Rehabilitation langfristig arbeitsloser Schwerbehinderter im Rahmen einer Arbeitstrainingsmassnahme.
QuelleIn: Die Rehabilitation, 31 (1992) 1, S. 43-50    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0034-3536
SchlagwörterSoziale Situation; Erfolgskontrolle; Arbeitsloser; Berufliche Rehabilitation; Arbeitstraining; Quantitative Angaben; Behinderter; Langzeitarbeitsloser; Schwerbehinderter; Dortmund; Nordrhein-Westfalen
AbstractForschungsmethode: anwendungsorientiert, Wirkungsforschung, empirisch, Interview. "Der Anteil Schwerbehinderter mit einer Arbeitslosigkeit von ueber zwei Jahren lag im September 1990 bei 30,8% waehrend der Anteil Nichtbehinderter mit einer Arbeitslosigkeit von ueber zwei Jahren 'nur' 13,7% betrug. Diese empirische Tatsache wird in den letzten Jahren verstaerkt in der deutschsprachigen Fachliteratur diskutiert. In dieser Diskussion wird deutlich die Forderung nach einer beruflichen Qualifikation schwerbehinderter Arbeitsloser hervorgehoben, in Verbindung mit begleitenden Massnahmen. Aus dieser Diskussion ergab sich die Zielsetzung der Untersuchung, naemlich die Darstellung einer solchen Qualifikationsmassnahme im Verwaltungsbereich des Arbeitsamtes Dortmund und ihre Bewertung durch die Massnahmeteilnehmer. Zu diesem Zweck wurden in einem Zeitraum von 12 Tagen 21 Absolventen der Massnahme mit Hilfe eines Fragebogens in der Form eines standardisierten Interviews befragt. Es wurden 45 Fragen gestellt, davon 8 zu persoenlichen Lebensdaten. Die Untersuchung zeigt, dass auf der einen Seite nur wenige Teilnehmer einen beruflich qualifizierenden Abschluss erlangen, auf der anderen Seite jedoch die Wiederaufnahme einer Arbeitstaetigkeit als eine wesentliche Unterstuetzung fuer die individuelle Lebensplanung empfunden wird." (Autorenreferat).
Erfasst vonInstitut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
Update1996_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Rehabilitation" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)