Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inn/enRheinberg, Falko; Hendricks, Ulrike
TitelVerbesserte Wahrnehmung eigenen Lernzuwachses.
Anlage u. Ergebnisse e. Unterrichtsexperiments.
Paralleltitel: A program for motive training in the school.
QuelleIn: Zeitschrift für Pädagogik, 26 (1980) 6, S. 895-906. Bibl
PDF als Volltext kostenfreie Datei  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0044-3247
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-141315
SchlagwörterEmpirische Untersuchung; Erkennen; Motivationstraining; Selbsteinschätzung; Schule; Hauptschule; Schüler; Lernerfolg; Erkenntnis; Leistungsmotivation; Lernen; Lernergebnis; Lernmotivation; Motivation; Experiment; Unterricht; Fremdsprachenunterricht; Englischunterricht; Training; Bewertung; Intervention; Leistung; Zuwachsrate
AbstractDer Englischunterricht von 66 Hauptschülern der 9 Klassenstute wurde über acht Wochen in standardisierter Weise mit Maßnahmen angereichert, die Bochumer Motivtrainingsprogrammen entliehen waren. Angestrebt war, den Schülern Lernzuwachs akzentuiert sichtbar zu machen, ohne den 'normalen' Unterrichtsablauf nennenswert zu beeinträchtigen. Die Anlage und die Ergebnisse dieser Untersuchung werden ausführlich dargestellt und diskutiert. Im Vergleich zur Kontrollgruppe zeigte sich teils bei Prozeß-, teils bei Produktmaßen, daß die Schüler der Experimentalgruppe (1) hinsichtlich ihrer angestrebten Lernresultate wie auch (2) ihrer Arbeitsvorsätze realistischer wurden, daß sie (3) bei Verfehlung ihres Anspruchsniveaus unzufriedener wurden, (4) eigenen Mißerlolg vermehrt mangelnder Anstrengung, (5) eigenen Erfolg hingegen guter Fähigkeit zuschrieben, obwohl im Selbstkonzept der Begabung keine Änderungen nachzuweisen waren. Änderungen in der Bezugsnorm-Orientierung deuten sich nur schwach an. Abschließend diskutieren die Verfasser praktische Einsatzmöglichkeiten solcher curricular integrierten Quasi-Motivtrainingsprogramme. (DIPF/Orig.).
Erfasst vonBerliner Landesinstitut für Schule und Medien
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für Pädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)