Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
AutorRaschert, Juergen
TitelSchulische Differenzierung in der Rechtsprechung.
Empirisch ueberpruefbare Hypothesen als Entscheidungsgrundlage am Beispiel der hessischen Oberstufenreform.
QuelleIn: Recht der Jugend und des Bildungswesens, 28 (1980) 3, S. 167-171    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0034-1312
SchlagwörterLeistungsdruck; Schulrecht; Sekundarstufe II; Gymnasium; Oberstufenreform; Leistungsbeurteilung; Differenzierung; Rechtsprechung; Sozialstruktur; Hessen
Erfasst vonLandesinstitut für Schule, Soest
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Recht der Jugend und des Bildungswesens" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)