Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inFreitag-Hild, Britta
TitelDen Leser fesseln. Einen spannenden Erzählanfang für eine "crime story" schreiben.
QuelleIn: Der fremdsprachliche Unterricht. Englisch, 49 (2015) 133, S. 30-37    Verfügbarkeit 
BeigabenAbbildungen; Arbeitsblätter; Literaturangaben
Sprachedeutsch; englische Zitate
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0945-1250
SchlagwörterSchuljahr 09; Schuljahr 10; Schuljahr 11; Klassenarbeit; Leistungsbeurteilung; Schriftliche Prüfung; Methodik; Erzählung; Kriminalliteratur; Fremdsprachenunterricht; Englischunterricht; Kreatives Schreiben
AbstractIn einer Krimiwerkstatt erwerben die Schüler/-innen das notwendige Handwerkszeug zum Schreiben einer eigenen "crime story", indem sie sich sukzessive einzelne Bausteine von Kriminalgeschichten erarbeiten. Exemplarisch wird dies an der Aufgabe zum Schreiben des Erzählanfangs erörtert: Auszüge aus Kriminal- und Detektivromanen werden zur Erarbeitung von Kriterien für die Gestaltung eines spannenden Erzähleinstiegs genutzt. Das erarbeitete Kriterienraster wird von den Lernenden bei ihren eigenen Schreibversuchen erprobt und dient in der abschließenden Klassenarbeit als Bewertungsgrundlage. (Verlag, adapt.).
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der fremdsprachliche Unterricht. Englisch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)