Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Sonst. PersonenFriegel, Nicole (interviewte Person)
TitelDie Einstiegsphase managen.
Der DAAD - das weltgrößte Austausch-Netzwerk für Studium, Lehre und Forschung - nutzt seine internationale Dynamik auch für die Personalentwicklung: Auswahl, Integration und Entwicklung stets optimieren.
QuelleIn: Wissenschaftsmanagement, 20 (2014) 5, S. 39-41
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0947-9546
SchlagwörterPersonalauswahl; Personalentwicklung; Personalmarketing; Berufseintritt; Führungskompetenz; Personalbedarf; Deutscher Akademischer Austauschdienst; Führungskraft; Deutschland
Abstract"Eine professionelle, systematische und transparente Personalauswahl ist das Fundament für einen erfolgreichen Personalentwicklungsprozess", sagt Nicole Friegel, Leiterin der Gruppe Personal, Recht, Organisation im DAAD. "Ziel muss es aus Sicht des Deutschen Akademischen Austauschdienstes sein, die Bewerber zu identifizieren, deren fachliches und persönliches Profil möglichst kongruent mit dem Anforderungsprofil der zu besetzenden Stelle ist." Sie ist davon überzeugt, dass die Organisation mit ihren gut 750 Mitarbeitern allein in der Zentrale von der intern hohen Fluktuation sehr profitiert. "Das kommt daher, dass ein Großteil der vakant werdenden Stellen im DAAD von internen Bewerbern besetzt wird." Zudem durchläuft der DAAD gegenwärtig einen Re-Organisationsprozess - mit Konsequenzen für das Personalmanagement. (HoF/Text übernommen).
Erfasst vonInstitut für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wissenschaftsmanagement" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)