Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inZademach, Hans-Martin
TitelGutes tun und Geld verdienen?
Ethische Investments und nachhaltige Geldanlagen.
QuelleIn: Geographische Rundschau, 67 (2015) 2, S. 46-52
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
BeigabenLiteraturangaben; Illustration; Originaltexte; grafische Darstellungen; Statistische Angaben; Tabellen; Internetadressen
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0016-7460
SchlagwörterEthik; Finanzwirtschaft; Geldanlage; Insolvenzverfahren; Kapitalmarkt; Wertpapier; Wirtschaftsgeografie; Deutschland; Österreich; Schweiz
AbstractEthikbezogene Investments ist der Oberbegriff für Geldanlagen, für die Anbieter eine ethische Ausrichtung beanspruchen, die sittlicher oder ökologischer oder entwicklungsbezogener Art sein kann. Im vorliegenden Artikel "werden zunächst Grundlagen des ethikbezogenen Investments vorgestellt. Anschließend geht der Beitrag auf die Praxis ethikbezogener Investments ein und beleuchtet, inwiefern sich durch solche Kapitalanlagen Entwicklungen im Unternehmenssektor tatsächlich gezielt beeinflussen lassen. Abschließend werden mit besonderen Blick auf Deutschland Handlungsmöglichkeiten auf verschiedenen Feldern des Banken- und Anlagegeschäfts sowie politische Konsequenzen aufgezeigt". Ethikbezogene Kapitalanlagen können Unternehmen in Richtung eines ökologischen und sozial nachhaltigen Handelns beeinflussen, mehr Transparenz schaffen und die Debatte um die Verpflichtung zu Nachhaltigkeitsberichten von Unternehmen befördern (teilw. Original).
Erfasst vonDIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, Frankfurt am Main (extern)
Update2015/3
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographische Rundschau" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)