Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturnachweis - Detailanzeige

 
Autor/inSchluß, Henning
TitelAnthropologie des Jugendalters.
Pädagogische Perspektiven.
QuelleAus: Dieterich, Veit-Jakobus (Hrsg.); Rothgangel, Martin (Hrsg.); Schlag, Thomas (Hrsg.): "Dann müsste ja in uns allen ein Stück Paradies stecken". Anthropologie und Jugendtheologie. 1. Aufl. Stuttgart: Calwer Verl. (2014) S. 26-38
PDF als Volltext  Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheJahrbuch für Jugendtheologie. 3
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
ISBN978-3-7668-4322-7
SchlagwörterBildungsforschung; Bildungsgeschichte; Entwicklungspsychologie; Psychologie; Anthropologie; Jugendalter; Soziologie; Fundamentale Idee; Grundlagen; Durkheim, David Emile
AbstractWenn [man[ aus einer pädagogischen Perspektive nach der Anthropologie des Jugendalters [fragt], dann ist es naheliegend, zuerst die Bedeutung der Anthropologie für die Pädagogik überhaupt zu klären. Dem möchte [der Verfasser] in einem ersten Zugang mit einer irreführenden Erinnerung an Émil Durkheims Beschreibung der Pädagogik nachgehen. Sodann sollen beispielhaft unterschiedliche anthropologische Zugänge vorgestellt und diskutiert werden, die für die Pädagogik zu leisten versprechen, was sie sich von ihnen erhofft. Schließlich soll in einem dritten Zugang versucht werden, einen vermutlich enttäuschend geringen Beitrag der Anthropologie des Jugendalters aus einer pädagogischen Perspektive festzuhalten. Einer gleichwohl, der [dem Autor] wesentlich zu sein scheint. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
Update2015/2
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen
 

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)