Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorKnaus, Thomas
TitelPädagogik des Digitalen. Phänomene – Potentiale – Perspektiven.
QuelleAus: Eder, Sabine (Hrsg.); Mikat, Claudia (Hrsg.); Tillmann, Angela (Hrsg.): Software takes command. Herausforderungen der "Datafizierung" für die Medienpädagogik in Theorie und Praxis. München: kopaed (2017) S. 49-68
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ReiheSchriften zur Medienpädagogik. 53
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; Sammelwerksbeitrag
ISBN9783867365536
URNurn:nbn:de:0111-pedocs-147977
SchlagwörterBildung; Medienpädagogik; Digitale Medien; Medienerziehung; Pädagogik; Informatik; Medienkompetenz; Medienkritik; Schule; Unterricht
AbstractThomas Knaus fokussiert in seiner „Pädagogik des Digitalen“ nicht Risiken und Ängste, sondern nimmt die Potentiale in den Blick, die das Digitale für Bildungskontexte und hier insbesondere die Schule bietet. Sie liegen in neuen Möglichkeiten der Gestaltung und Vernetzung – die im Unterricht bislang weitgehend ungenutzt blieben. Wichtig zu beachten wäre: Die bloße Anwesenheit von Technik mache einen Unterricht nicht besser und das Digitale eine Gesellschaft nicht lebenswerter. Thomas Knaus plädiert für einen gesellschaftlichen Diskurs und eine engere Zusammenarbeit der Medienpädagogik mit Disziplinen wie der Informatik und den Ingenieurwissenschaften. Im Rahmen eines Lernens über Medien müsse allen Menschen neben Gestaltungsmöglichkeiten mit Medien auch Kenntnisse der technischen und organisatorischen Bedingungen näher gebracht werden, sprich Algorithmuskritik, um eine kompetente Teilhabe in der digitalen Gesellschaft zu ermöglichen.
Erfasst vonpedocs
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl.
Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code