Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenFeldmann, Daniela; Kopf, Alexandra
TitelTheoriegeleitete Förderdiagnostik und -planung mit Hilfe der DiFraMut im Kontext Therapie und Schule.
QuelleIn: Praxis Sprache, 61 (2016) 3, S. 178-188
PDF als Volltext  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden    Verfügbarkeit 
ZusatzinformationTextauszug
Sprachedeutsch
Dokumenttyponline; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN2193-9152
DOI10.2443/skv-s-2016-56020160303
SchlagwörterKompetenz; Schweigen; Fragebogen; Kommunikationsförderung; Kommunikationsstörung; Nonverbale Kommunikation; Psychische Störung; Selektiver Mutismus; Diagnostik; Förderdiagnostik; Förderung; Kind; Schule; Lehrer; Lehrerin; Unterricht; Sprechen; Therapie; Synergetik; Berufspädagogik; Sonderpädagogik; Sonderpädagogischer Förderbedarf; Analyse; Förderplanung; Gutachten; Konsequenz; Nachteilsausgleich; Synergie; Theorie; Jugendlicher
Abstract[...] Dieser Artikel stellt nach einer Vorstellung der DiFraMut den Synergieeffekt zwischen diesem Fragebogenkomplex und schulischer Förderplanung dar. Wie eine Förderplanung im Kontext Schule aussehen kann, wird aufgezeigt und ein möglicher Aufbau eines Förderplans visualisiert. Zum Abschluss wird die Möglichkeit eines Nachteilsausgleichs erläutert und das Verfahren zur Feststellung eines Bedarfs an sonderpädagogischer Unterstützung erklärt. (Orig.).
Erfasst vonExterner Selbsteintrag
Update2017/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Sprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code