Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorCatach, Nina
TitelNorme et orthographe dans la perspective du français langue étrangère.
QuelleIn: Le Français dans le monde, 22 (1982) 169, S. 32-37    Verfügbarkeit 
Sprachefranzösisch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0015-9395
SchlagwörterMethode; Einstellung (Psy); Didaktische Grundlageninformation; Kommunikative Kompetenz; Sprachnorm; Ausspracheschulung; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Rechtschreibung; Erfahrungsbericht; Regel
AbstractIm geschriebenen Franzoesisch besteht eine grosse Vielfalt der orthographischen Gebrauchsnormen. Dieser Tatsache wird im praeskriptiven Fremdsprachenunterricht, in dem eine einzige Norm gelehrt wird, nicht Rechnung getragen. Das Lehren dieser einen Norm wird mit utilitaristischen, aber nicht beweiskraeftigen Argumenten verteidigt. Die Autorin setzt sich demgegenueber fuer Erleichterungen beim Fremdsprachenlernen ein: Sie schlaegt vor, in der Phonetik und der Orthographie nur ein Grundwissen zu lehren, das dennoch dem Lerner erlaubt, seine kommunikativen Intentionen zu verwirklichen. Ausserdem fordert sie ein verstaerktes Regellernen, das helfen soll, spezifische orthographische Probleme zu meistern. Diese Erleichterungen koennen jedoch nur durchgesetzt werden, wenn sich die Einstellung gegenueber der orthographischen Normierung wandelt.
Erfasst vonInformationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Le Français dans le monde" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code