Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

TitelGeorg Buechner.
QuelleIn: Deutsch betrifft uns, (1989) 1, S. 30 S.    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0178-0417
SchlagwörterBegriff; Sekundarbereich; Unterrichtseinheit; Arbeitstransparent; Tafelbild; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Drama; Erzählung; Geschichtsdrama; Komödie; Literaturunterricht; Text; Französische Revolution; Kunst; Agitation; Gesellschaftskritik; Politik; Tragödie; 19. Jahrhundert; Büchner, Georg
AbstractWill man die Schueler mit dem Gesamtwerk Buechners vertraut machen, muessen die ausgewaehlten Texte repraesentativ sein. Ausserdem muss der Zusammenhang der Dichtung mit dem sozialrevolutionaeren Engagement deutlich werden. Deshalb ist auszugehen vom zeitgeschichtlichen Hintergrund und der politischen Agitation im "Hessischen Landboten". Das Geschichtsdrama "Dantons Tod" thematisiiert das Scheitern der Franzoesischen Revolution, zwei Szenen (I, 2 und I, 6) aus dem Drama verdeutlichen die unterschiedlichen Positionen von Danton und Robespierre. Zwei weitere Szenen aus dem Woyzeck zeigen, wie ein Individuum in einer inhumanen Gesellschaft zugrundegeht. In dem sog. "Kunstgespraech" aus der Erzaehlung "Lenz" geht es um die idealistische und die realistisch- naturalistische Kunstauffassung. Szenen aus "Leonce und Lena" entlarven komoediantisch den Herrschaftsanspruch des Feudalismus, Komik und Satire sind Mittel der politischen Intention des Autors. Alle Textauszuege sind so gewaehlt, dass sie die kritische Sicht der Gesellschaft erkennen lassen und auf die Aktualitaet der Werke Buechners verweisen. Zu den Texten und Arbeitsboegen findet sich fuer den Lehrer jeweils eine kurze Darstellung zum geplanten Unterrichtsverlauf. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Georg Buechner.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1994_(CD)
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch betrifft uns" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)