Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenErnst, Ulrike; Ernst, Christian
TitelDas sprichwort als gegenstand integrativen arbeitens und lernens.
QuelleIn: Praxis Deutsch, 16 (1989) 93, S. 40-44    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0341-5279
SchlagwörterSekundarstufe I; Interkulturelle Bildung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Deutsch als Fremdsprache; Sprichwort; Bild; Handreichung; Multinationale Lerngruppe
AbstractDargestellt wird das Thema "Sprichwoerter" als Gegenstand eines integrativen Deutschunterrichts. Da Sprichwoerter die sozio-kulturellen Lebensumstaendie einzelner Regionen und Volksgruppen widerspiegeln unnd in hohem Masse durch Kulturraum gepraegt sind, eignen sie sich besonders fuer den Unterricht in multinationalen Klassen. Die Intentionen und Ziele der Unterrichtseinheit werden ausfuehrlich dargestellt, die Realisierung dokumentiert und uebersichtlich in Arbeitsschritte aufgeteilt. Arbeitsbeispiele und Arbeitsblaetter ergaenzen den Artikel. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Sprichwoerter verschiedener Nationen.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code