Suche

Wo soll gesucht werden?
Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Startseite

Literaturnachweis - Detailanzeige

AutorenElsinghorst, Juergen; Langthaler, Werner; Schmeck, K.
TitelObjektive, subjektive und physiologische Korrelate von Belastungssituationen eines Lehrers. Eine Fallstudie.
QuelleIn: Unterrichtswissenschaft, 17 (1989) 1, S. 78-86    Verfügbarkeit 
Sprachedeutsch
Dokumenttypgedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN0340-4099
SchlagwörterFallstudie; Arbeitspsychologie; Psyche; Lehrer; Sachinformation; Arbeitsmedizin; Physiologie; Belastung; Grafische Darstellung
AbstractDas physiologische Erregungsniveau eines Lehrers zeigt deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Stunden. Diese Unterschiede haengen vom Unterrichtsthema und dem Ausmass an aktiver Unterrichtsgestaltung ab. Bei der Analyse von kurzfristigen Anstiegen der physiologischen Erregung zeigte sich ein paralleler Verlauf von Herzfrequenz, aeusserlich sichtbarer Erregung und subjektiver Erregungseinschaetzung, zum Teil aber auch deutliche Abweichungen dieser drei Ebenen voneinander.
Erfasst vonHessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update1998_(CD); 2001/1
Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken prüfen

Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterrichtswissenschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte im Video-Tutorial

Trefferlisten Einstellungen Ausführen

Permalink als QR-Code

Permalink als QR-Code